Epoxyharz L+Härter L (40min) 140g

Artikelnummer: 806052

Bestelleinheit 1 Stück

Einzelpreis: 9,95 €

Menge:

Stück

auf Lager  Lieferzeit: auf Lager

inkl. 19% MwSt. zzgl. MwSt.
9,95 € 8,36
zzgl. Versandkosten

Epoxidharz L + Härter L (40 Minuten), Arbeitspackung

- Frei von Nonylphenol und DETA
- Dünnflüssig, lösemittel- und füllstofffrei
- Schnelle Tränkung von Glas-, Aramid- und Kohlenstofffasern
- Hohe statische und dynamische Festigkeit
- Niedrige Oberflächenspannung, gute Haftung und geringer Härtungsschwund
- Ideal für die Verklebung von Holz, Metall, Styropor® etc.

Das Epoxidharz L mit den dazugehörigen Härtern ist das meistverwendete Laminier- und Klebeharz aus dem R&G-Lieferprogramm.

Epoxidharz L weist mit dem Härter L ähnliche mechanische Eigenschaften auf, wie die im Flugzeugbau gebräuchlichen Laminiersysteme.

Verarbeitungszeit: 40 Minuten (100 g / 20 °C)

Mischungsverhältnis:
100 : 40 Gewichtsteile Epoxidharz L : Härter L
100 : 45 Volumenteile Epoxidharz L : Härter L

Aushärtezeit (bei 23 °C): 24 Stunden, Warmhärtung optional
Wärmeformbeständigkeit: ca. 70 °C, bis maximal 80 °C mit zusätzlich 15 Stunden bei 60 °C

Verarbeitung:
Es lässt sich in allen gängigen Verfahren wie z.B. Handlaminieren, Druck- und Vakuumimprägnieren sowie Pressen und Wickeln verarbeiten.

Materialkennwerte (Reinharz gehärtet) Epoxidharz L mit Härter L:
- Biegefestigkeit DIN EN ISO 178 in MPa 111
- Biege-E-Modul DIN EN ISO 178 in MPa 2950
- Zugfestigkeit DIN EN ISO 527 in MPa 69
- Druckfestigkeit DIN EN ISO 14126 in MPa 91
- Härte Shore D 90
- Bruchdehnung DIN EN ISO 178 in % 5,9

CYTOX-Gutachten zum Harzsystem Epoxidharz L + Härter L (siehe nachstehend unter Zusatzinformationen): dieses System ist nicht zytotoxisch (zellschädigend), wichtig für Anwendungen in der Medizintechnik.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Schon gesehen?

Nicht mehr Lieferbar!!! Archiv Artikel

€ 99,99
incl. 19% MwSt

Kugelgelenk 22mm M3 Gewindeanschluss

€ 7,50
incl. 19% MwSt

Rocket 270 3D 4K RTF

€ 25,00
incl. 19% MwSt