Empfänger GR-24 Pro 3xG+3A+3M+Vario Hott

Artikelnummer: G33583

Bestelleinheit 1,00 Stück

Einzelpreis: 172,50 €

Menge:

Stück

auf Lager  Lieferzeit: auf Lager

inkl. 16% MwSt. zzgl. MwSt.
172,50 € 148,71
zzgl. Versandkosten

Graupner 33583 Empfänger GR-24 Pro 3xG+3A+3M+Vario Hott

Mit der GRAUPNER HoTT 2,4GHz-Technologie verfügt der Empfänger über ein sicheres Hopping-Telemetry-Transmission-Hochfrequenzteil mit hochwertigen Komponenten und modernster Software. Eine Diversity-Antenne schaltet zum Empfang immer auf das bessere Antennensignal und verwendet zum Senden immer die Antenne, die zuletzt zum Empfangen benutzt worden ist. Somit ist sichergestellt, dass die Rückkanal-Daten über die besser positionierte Antenne gesendet werden.
Der Empfänger übermittelt ohne Zusatz-Sensorik die Parameter „Empfängerspannung“, „Empfängertemperatur“ und „Signalstärke“ an den Sender.

Merkmale
• Die Verwendung von bis zu 75 Kanälen sorgt für eine extreme Betriebssicherheit und ist unempfindlich gegen externe Störeinflüsse
• Der breite Empfänger-Spannungsbereich von 3,6 V - 8,4 V (Funktionsfähig bis 2,5 V) sorgt für volle Funktionalität auch bei Spannungsschwankungen
• Zwei LEDs signalisieren den Betriebszustand
• Kompakte Größe und extrem leicht
• Sehr hohe Empfängereingangsempfindlichkeit, dadurch sehr hohe Reichweite
• Stirnseitig angebrachten Servo-Anschlüsse erleichtern den Einbau und garantieren stets feste Verbindungen
• Failsafe, Hold, AUS und Standard (Kanal 1 = Failsafe, alle anderen Hold) programmierbar

Merkmale 3-Achs-Gyro + 3-Achs-Beschleuningungsmesser + Vario
• Grundeinstellung in wenigen Minuten durchgeführt
• Stabilisierung des Flugmodells bei schwierigen Windverhältnissen für bis zu 3 Achsen
• Verschiedenen Flugmodi: Aus, normal, Heading Lock-Modus mit I Ausblendung bei Ruderausschlag, Drehratenmodus
• Die Flugmodi lassen sich bei Bedarf über einen Kanal umschalten. Dabei lassen sich die Modi für Querruder/Höhenruder und für Seitenruder getrennt einstellen
• Natürliches Flugverhalten durch proportionale Kreiselausblendung
• Sehr gute Stabilisierung für sauber geflogene Flugfiguren
• Durch den 3-Achs Kreisel lassen sich auch schwierig zu beherrschende Kunstflugmodelle sehr gutmütig fliegen
• Flugfiguren lassen sich deutlich sauberer fliegen
• Einfache Einstellung der Kreiselzuweisung
• Einfache Einstellung der Parameter über die HoTT-Telemetrie
• Extrem empfindlicher Höhensensor für Variofunktion (10 cm/s) und Höhemessung
• Schnelle und Innovative Achszuordnung dadurch flexible Einbaurichtung
• Speziell Vibrationsunempfindliche 3 Achs-Sensoren der neusten Generation
• Pirouetten-Optimierung der Taumelscheibe und Richtung des Heckdrehmomentausgleiches werden automatisch erkannt
• Alle gängigen Heli-Taumelscheiben 90/120/135/140 Grad
• Einstellbare Taumelscheibendrehung bis 90 Grad für Mehrblattköpfe
• Übersichtliches Standard und bei Bedarf wählbares Experten Menü
• Empfindlichkeit Parameter während des Flugs auf Drehzahl und Stil auch Flugphasenabhängig über Geber anpassbar
• Superschnell durch Wegfall der Übertragungszeit vom Empfänger zum Flybarless-System
• Sehr direktes Steuergefühl
• Bewährte Stabilisierung Software für Flächenmodelle bereits integriert inkl. eigenen Vario Sensor
• Telemetrieunterstützung eigener Hott Sensoren und Hott Sensoren anderer Anbieter
• HV-tauglich: Eingangsspannungsbereich 3,6...8,4 V
• Kann mit allen HoTT-Sendern mit Telemetrie programmiert und betrieben werden

Flybarless für Helikopter
• SUMD Ausgang für andere Flybarlessempfänger
• Einfache Programmierung der Grundeinstellungen über die Telemetrie
• Die Pirouettenoptimierung wird aus den Parametern automatisch ermittelt und funktioniert extrem gut.
• Extreme Flugstabilität bei gleichzeitiger voller 3D Tauglichkeit auch schon mit den Grundeinstellungen.
• Wirkung für Heck und Taumelscheibe einfach über das Telemetriemenü oder über auswählbare Geber einstellbar.
• Weitere Optimierungsmöglichkeiten im Expertenmodus für den persönlichen Flugstiel und die persönlichen Belange.
• Extrem einfache Einstellung der Grundeinstellungen über die Telemetrie:
(Rotordrehrichtung, Taumelscheibentyp, Taumelscheibenfrequenz 50...200 Hz, Taumelscheibenrichtung, Taumelscheiben Servomitten Servo 1...3, Taumelscheiben zykl. Weg auf 7° einstellen, Taumelscheiben Pitchweg A/B, Taumelscheibenlimit, Taumelscheibendrehung, Heckservo Mittenimpuls 760µs, 960µs, 1,5 ms, Heckservofrequenz 50...333 Hz, Heckservo Mittelstellung, Expo ja/nein, Logging für Servicezwecke, einfache Kreiselachsenzuordnung,…)
• Im Expertenmodus können weitere Parameter eingestellt werden.

Technische Daten
• Kanäle: 12
• Abmessungen ca.: 46 x 31 x 14 mm
• Gewicht ca.: 18 g
• Frequenz: 2400 ... 2483.5 MHz
• Modulation: 2.4 GHz FHSS
• Reichweite: ca. 4000 m
• Stromaufnahme: 70 mA
• Betriebsspannung: (2,5V) 3,6V bis 8,4V
• Antennenanzahl: 2 (Diversity)
• Antennenlänge: 2x Draht 145 (Antenne 30) mm
• Temperaturbereich: -15 bis +70°C

Schon gesehen?

Empfänger RX-7 M-Link 2,4GHz

€ 67,50
incl. 16% MwSt

Empfänger F4 2,4G letzte

€ 42,75
incl. 16% MwSt